Und weiter geht's:

"Warum die BA.5-Mutante den nächsten Booster unumgänglich macht."

Immer rein mit der Plörre, #allesindenArm. Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

Und sie werden wieder Schlange stehen, die braven Lemminge mit ihren Masken.

1.5% der Impflinge haben behandlungsbedürftige Nebenwirkungen. Aber hey, es ist doch für die Gemeinschaft. Damit ihr niemand mehr ansteckt! Also los, worauf wartet ihr?

Es gibt eh zu viele Deppen auf dieser Welt...

welt.de/wissenschaft/plus23955

Follow

@nexus_plasma Kurz ne Frage, hast du in Mathe aufgepasst?

1,5% von 100%(!) haben behandlungsdürftige Nebenwirkungen.
Heißt: KAUM IRGENDWER.
Falls Nebenwirkungen auftreten, sind die behandelbar.

Komisch, 96% der Einwohner in der Stadt in der ich lebe haben schon Booster, und 0,05% der Einwohner haben Nebenwirkungen welche wirklich nur klein waren.

Also liebe Covidioten, so passen sie auf im Matheunterricht: Es lohnt sich.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon | Dev-Wiki Social

Wir für das freie Internet!
Instance for everyone.
Keine Bots!!

#BeFree