Follow

Wir haben sein Monaten ein Spamproblem auf unserer PeerTube Instanz 😢 Frueher hatten wir kein Captcha.Dann wurde MT Captcha ausprobiert,um die Bots am erstellen weiterer Accounts mit nahezu identischen Videos zu hindern.Nach weiteren Monaten manueller Loeschung der Spaminhalte steht leider fest,dass das nicht funktioniert hat.Wir wuerden gerne mit HCaptcha hcaptcha.com zur Spamabwehr einen weiteren Versuch starten,sind uns aber des Problems bewusst,dass dieser Dienstleister die Infrastruktur von CloudFlare nutzt und deshalb eher weniger beliebt ist.Wie steht ihr zur Nutzung von HCaptcha?Dieses muesste dann nur einmalig bei der Registrierung des Accounts geloest werden.

@ggc_project Gerade, weil es für jeden Nutzer nur einmalig eingesetzt wird, finde ich das jetzt nicht sonderlich schrecklich. Ich würd's einfach machen 😜

@datenschutzratgeber Mit einfach machen verspielt man ziemlich schnell Vertrauen,wenn man auf fragwuerdige Methoden setzt 🤔

@ggc_project Nur um es hier mal zu erwähnen, ich nehme an ihr habt SecureImage(phpcaptcha.org) und TextCaptcha(textcaptcha.com) schon probiert?
Wäre auch interessant zu wissen, ob die überhaupt was taugen.

@Lamdarer Solche Captchas mit verschwommenem Text im Bild wie phpcaptcha.org koennen inzwischen relativ gut durch kuenstliche Intelligenz geloest werden.MT Captcha,was wir aktuell erfolglos einsetzen,ist auch eins von der Sorte.Gegen die einfachsten Spamscripts hilft das,aber gegen solche Spammer,die (vermutlich gegen Geld) ihr Werbezeugs platzieren wollen,koennen die wenig ausrichten.Was noch sehr interessant waere,ist captcheck.netsyms.com ,was auch open source ist und selbst gehostet werden kann.PeerTube unterstuetzt allerdings aktuell nur ein paar bestimmte Captcha Anbieter.CaptCheck ist nicht dabei.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon | Dev-Wiki Social

Wir für das freie Internet!
Instance for everyone.
Keine Bots!!

#BeFree