Follow

2. Abstimmung

Die 1. Abstimmung geht schonaml in eine eindeutige Richtung was auch respektiert wird.

2 Frage.
Die Instanz hat folgende Sprachthemen: Englisch, Deutsch, Spanisch

Wir werden jetzt nicht alle zurzeitigen Fremdsprachen Videos löschen da das zu heftig währe. Aber wie sieht ihr das mit zukünftigen VIdeos.

Weil wir alle können nicht leugnen das es verdammt viele fremdsprachige Videos gibt wo wir uns schwer tun mit der Moderation weil wir diese Sprachen nicht beherrschen.

Sollen zukünftigt nurnoch die Instanzeigenen Sprachen repektiert werden?

@ggc_project
Ich bin für Ja, denn so fällt es euch leichter Fakenews und Rassistischen Scheiß leichter zu erkennen und zu löschen

@crossgolf_rebel Ja, sollte jemand solche Inhalte auf anderen Sprachen erkennen kann er Sie melden, ich seh mir das dann genau mit Übersetzer an. Nur alle Videos können wir jetzt nicht überprüfen(Nur auf Zeichen etc) da das unsere Möglichkeiten übersteigt.

@ggc_project ja, das ist klar das das schwierig wird und ist.
Danke das ihr euch positioniert.

Wie geht ihr zukünftig mit Sachen wie InfoWars, KenFM, Coronaleugnern um, wenn jemand solchen Scheiß dort hoch laden will?

@ggc_project Super, danke.
Man muss die Menschen nicht noch mehr mit falschen Sachen Füttern und verunsichern.
👍

@ggc_project Ich wollte jetzt schnell mal was Klicken, aber das ist gut investierte Zeit über das Problem das ihr beschreibt nachzudenken.

Klar man kann nur das moderieren was man sprachlich versteht. Aber wo kämen wir hin, wenn wir nur das in unsere Welt lassen was wir verstehen? Vielfalt ist doch was schönes. In Vielfalt geeint.

Gab es den diesbezüglich schon mal Probleme?

Insgesamt ein sehr gute Überlegenswerte Frage auf die ich so schnell keine Antwort habe.

band2.dieweltdercommons.de/ess

Sign in to participate in the conversation
Mastodon | Dev-Wiki Social

Wir für das freie Internet!
Instance for everyone.
Keine Bots!!

#BeFree