Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung RWI schätzt:

Digitale Werbedisplays verbrauchen in Deutschland derzeit 113.000 Megawattstunden. 🔌🔌🔌

Show thread

#Klimakiller
Die Klimawirkung tausendfach stärker als die von CO₂: Sulfurylfluorid, in großen Mengen eingesetzt, entweicht direkt in die Atmosphäre, ohne in der Klimabilanz aufzutauchen. Der Schaden ist enorm.
Borkenkäfer-Gas Sulfurylflourid

#Holz wird zum #Export mit Sulfuryldifluorid SO2F2 begast, > 4.000 mal klimaschädlicher als CO2. Container auf, Stämme rein, Türen zu, Gas rein... Einfach so, ab in die Atmosphäre. Nicht nur #Hamburg, auch #Cuxhaven.

spiegel.de/wissenschaft/mensch

»Soziale Kosten des Straßenverkehrs: Was Autofahren wirklich kostet«

zeit.de/mobilitaet/2022-01/soz

»Eine neue Studie zeigt: Viele können sich ihr Auto nur leisten, weil die Gesellschaft die Kosten für Gesundheits- und Umweltschäden trägt – mit rund 5.000 Euro pro Jahr.«

#schattenkanzler #lindner #fair

FDP-Chef Christian Lindner soll sich laut ZDF während der Koalitionsverhandlungen eng mit dem Porsche-Chef ausgetauscht haben. Die FDP weist das zurück.
E-Fuels und Lindner: Porsche-Chef entschuldigt sich für "falsche Worte"

Transparenzhinweis in eigener Sache: Wir hatten diesen Artikel bereits am Freitag, 22.07. veröffentlicht. Allerdings waren damals aufgrund redaktioneller Fehler veraltete Zahlen genutzt worden. Diese Zahlen verzerrten die Aussagen des Artikels deutlich, weswegen wir uns nach entsprechenden Hinweisen dafür entschieden haben, den Artikel vorerst zurückzuziehen. Hier liegt nun eine grundsätzlich überarbeitete Version mit aktuellen Zahlen vor. Wir bitten um Entschuldigung. Vielen Dank an die aufmerksamen Leser:innen, die uns auf den Fauxpas hinwiesen!
volksverpetzer.de/ukraine/rube

Im vergangenen Mai wurde eine Ryanair-Maschine in Minsk zur Landung gezwungen. Eine angebliche Bombendrohung sei nur ein Vorwand gewesen, urteilt nun die UN.
Keine Mail mit Bombendrohung: UN-Vorwürfe an Belarus nach Flugzeugumleitung

Wie ihr wisst, haben wir es nicht so mit Petitionen. Aber wenn sich Hafenarbeiter:innen im #Hafenstreik damit gegen die von #verdi hinter ihrem Rücken erzwungene #Friedenspflicht und damit einen Angriff auf ihr #Streikrecht wehren, ist das natürlich eine unterstützenswerte Sache!
tinyurl.com/Hafenstreik

Was tun Meta, Twitter, TikTok & Co. nach dem Ende von Roe vs. Wade? Es gibt Ängste, dass Frauen, die abtreiben, über Online-Aktivitäten verfolgt werden könnten.
US-Abtreibungsverbot: Tech-Branche schweigt zur Datenschutzproblematik
Show older
Mastodon | Dev-Wiki Social

Wir für das freie Internet!
Instance for everyone.
Keine Bots!!

#BeFree