Follow

Ich frage hier auch mal, vielleicht kennt ja einer das Problem und weiß die Lösung davon.

Und zwar, bei unserer Matrix Instanz ist die Performance von einem Schlag massiv schlechter worden. Eine normale CPU Auslastung lag bei und zwischen 5-20%, und der Ram war mit viel Betrieb bei 30-40%.

Nun haben wir aber das Problem das durch Matrix die CPU zwischen 60-80% liegt und der Ram bei 76%. Wir mussten auch einen 4GB SWAP einrichten, damit Matrix den Server nicht abschießt, davon zieht Matrix auch nochmal 47%

Weiß einer wie man dieses Performance Problem lösen kann?

@2342 Erwähnung von Software dritter helfen bei dem Matrix Problem nicht wirklich.

@Givou @2342 Matrix oder besser Synapse ist das Problem. Alle beklagen die gleichen Dinge. Vielleicht wird der nächste Server besser.

@Givou

sqlite oder Postgres? Ich vermute sehr stark, dass die Datenbank die Probleme verursacht.

@jochen Postgres, und tut sie wohl wirklich, seit dem Problem ist Postgres auch sehr hoch ausgelastet!

@jochen Das haben wir bereits gemacht, wir hatten 21 sofern ich mich erinnern kann. Jedoch ist die Auslastung dennoch noch immer sehr hoch. Siehe net1.ggc-project.de/

@Givou
Bei mir schnellte die Performance in die Höhe, als ich einen größeren Raum betrat. Das sollte sich aber wieder legen. Vielleicht sind gleich mehrere User in einen größeren Raum beigetreten? Ich machte dann nach einiger Zeit einen Neustart (mit Resourcenerhöhung), seitdem schnuckelt der Server wieder vor sich hin.

@sthaydn Es geht jetzt schon Tage so dahin, aber gut möglich

@Givou
Man kann auch die Ressourcen für Matrix beschränken (via systemd), weiß aber nicht, ob das in dem Fall Sinn macht.

@sthaydn Hab ich mir auch schon überlegt, aber es würde vermutlich nur die Matrix Performance zerstören, und es läuft alles stabil, nur toll ist es halt nicht falls wir weiteres online nehmen

@sthaydn @tobi Ich denke der ist auch im Synapse-Admin Room auf Matrix, hätte ihn da schonmal gesehen, mit denen Versuchen wir es bereits seit ~5 Uhr

@Givou
Habe gerade auf Matrix nachgelesen. Echt seltsam.
@tobi

@sthaydn @tobi Wir verstehen es auch nicht...Avareborn hat ja die gleichen Probleme nur bei denen hat die Performance auch langsam aufgegeben, mittlerweile sieht man es auf anderen Matrix Instanzen wie lange der Server schon braucht...das schon komisch dieses Synapse

@Givou @sthaydn sollte aber an der Implementierung liegen, auch wenn ich nicht weiß woran genau.

@Givou
Kann eigentlich nur noch externer Einfluss sein.
@tobi

@Givou @sthaydn @tobi

Gerade folgenden Hinweis gefunden:

github.com/matrix-org/synapse/

Die Postgres DB scheint wohl gelegentlich den ein oder anderen Index zu ignorieren, wenn stats sample zu klein ist.

@jochen @sthaydn @tobi Danke ^^ Hab das mal unseren Matrix mann geschickt ^^ Ich mach da selber nichts, denn ich habe Synapse nicht installiert :) Somit weiß ich da nicht so gut bescheid, ich könnte es zwar machen, würde es jedoch irgendetwas kaputt machen höre ich wieder Geschichten :P

Sign in to participate in the conversation
Mastodon | Dev-Wiki Social

Die Instanz wo das freie Internet zählt!